Berlin – Prag

In Berlin und Prag lassen sich mannigfaltige Spuren bewegter Geschichte finden, beide Städte faszinieren durch eine lebendige Szene und ihre kulturelle Vielfalt.

Peace Foundation Germany zusammen mit Aktive Fredsreiser – Travel for Peace ist europaweit einer der größten Anbieter von Themenfahrten für Jugendliche. Unsere Fahrten fokussieren Themen wie Frieden, Versöhnung, Menschenrechte, Umwelt und die globale Entwicklung. Auf der Fahrt werden diese Themen durch den Besuch ausgewählter Orte und durch begleitende Seminare erfahrbar. Hierbei ziehen die Jugendlichen Erkenntnisse aus der Geschichte und entwickeln daraus eigene Ideen für die Zukunft.

Durch den Besuch von Gedenkstätten wie Buchenwald und Theresienstadt werden den Jugendlichen während der Fahrt Verbrechen gegen die Menschlichkeit erlebbar gemacht. Desweiteren erleben sie die vielfältige tschechische Kultur. So zeigt Prag bei der Besichtigung geschichtsträchtiger Stadtviertel wie Josefov und Vinohrady sein historisches Gesicht. Auf der Fahrt werden die Jugendlichen immer wieder zur Reflexion des Erlebten angehalten und erarbeiten sich gemeinsam ein Verständnis der UN-Charta der Menschenrechte.

Peace Foundation – Travel for Peace ist eine unabhängige Organisation. Wir möchten den Jugendlichen auf unseren Fahrten vermitteln, dass Konflikte gelöst werden können, Frieden geschaffen werden kann und dass ihre eigenen Haltungen und Handlungen dabei entscheidend sind.

BERLIN – PRAG

als 5-Tagefahrt oder 7-Tagefahrt:

1. Tag Berlin
Morgens Abreise von der Schule nach Berlin
Sightseeing in Berlin
11:00 Besichtigung/Führung Jüdisches Museum
13:30 Mittagessen in Berlin
15:30 Besichtigung Topographie des Terrors
16:30 Besichtigung Gedenkstätte BerlinerMauer und Versöhnungskapelle
19:00 Abendessen und Übernachtung in Berlin

2. Tag Berlin – Weimar (Buchenwald) – Prag
07:00 Frühstück
08:00 Abfahrt nach Tschechien
12:00 Mittagessen in Weimar
13:00 Besichtigung/Führung KZ Buchenwald
15:30 Abfahrt nach Prag
Abendessen und Übernachtung in Prag

3. Tag Prag
08:00 Frühstück
09:00 Stadterkundung Altstadt, Karlsbrücke und Viertel Josefov
12:00 Mittagessen
13:00 Besichtigung Viertel Vinohrady (Jüdischer Friedhof)
14:00 Freizeit
18:00 Seminar (Menschenrechte)
19:30 Abendessen und Übernachtung in Prag

4. Tag Prag (Lidice – Theresienstadt)
08:00 Frühstück
10:00 Besichtigung/Führung Gedenkstätte Lidice
12:30 Mittagessen in Lidice
14:30 Besichtigung/Führung Gedänkstätte Theresienstadt
16:00 Besichtigung Ghetto Museum
19:00 Abendessen und Folkloreabend in Prag
Übernachtung in Prag

5. Tag Prag – Bautzen – Berlin
08:00 Frühstück
09:00 Rückfahrt nach Deutschland

Bei der 5-Tagereise findet hier nach einem Mittagessen in Dresden und anschließendem Fahrtabschluss (Diskussion über die eigene Verantwortung) die Heimreise statt.

12:30 Mittagessen in Bautzen
13:30 Besichtigung/Führung Gedenkstätte Bautzen
18:30 Abendessen in Berlin
20:00 Theaterbesuch und Übernachtung in Berlin

6. Tag Berlin (Sachsenhausen – Ravensbrück)
08:00 Frühstück
10:00 Besichtigung KZ Sachsenhausen
14:00 Mittagessen in Fürstenberg
15:00 Besichtigung KZ Ravensbrück
19:00 Seminar (Umwelt)
20:00 Abendessen und Übernachtung in Berlin

7. Tag Berlin – Schule
09:00 Frühstück
10:30 Besichtigung/Führung Gedenkstätte Hohenschönhausen
12:30 Besichtigung EastSideGallary
13:30 Mittagessen in Berlin
15:00 Fahrtabschluss am Flughafen Tempelhof (Diskussion über die eigene Verantwortung)
17:30 Rückreise zur Schule

Leave a Reply